Jugendpflege


 

 

 

 

 

 


Wir treffen uns einmal monatlich, jeweils am 1. Freitag im Monat zwischen 16:00 und 20:00 Uhr im Offenen Treff in Hillesheim (Mühlendamm; unterhalb der Grundschule, neben dem Sportplatz).

 

 

Damit es gleich zu Beginn schon ordentlich bunt wird, laden wir zum ersten Treffen am Freitag, den 02.02.2024 zum gemeinsamen Kochen und Essen ein.

 

Das nächste Treffen findet am am 01.03.2024 statt.


Queer-Treff


Die VG ist BUNT

 

Wir wollen einen Queer-Treff für Jugendliche installieren.

 

 

Sich abseits der heteronormativen Vorstellung zu definieren, bedeutet oftmals, Diskriminierung und Anfeindungen ausgesetzt zu sein.

 

 

Weißt du schon, wer du bist?

 

 

Der Queer-Treff bietet euch einen sicheren Raum, in dem ihr euch frei und ohne Vorurteile kennenlernen, euch über eure Themen austauschen, gegenseitig beraten und vernetzen könnt.

 

Dabei ist es völlig egal, ob ihr noch unsicher seid, als wen oder wie ihr euch definiert oder ob ihr bereits genau wisst, welche Orientierung oder Identität ihr lebt.

 

 

Neben Austausch und Vernetzung soll der Spaß nicht fehlen. Gemeinsam Kochen, Spielen, Filme schauen, je nach Laune. Jede*r bestimmt mit, wie der Treff gestaltet wird.

 

 




Liebe Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene,

liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und an Jugendarbeit interessierte Menschen,

 

als neue Jugendpflegerin der AG Jugend e.V. im Gerolsteiner Land freue ich mich, mich kurz vorstellen zu dürfen.

 

Ich heiße Marion Michels und bin 44 Jahre alt und habe meine Kindheit und Jugend in Kirchweiler erlebt, wo ich aufgewachsen bin.

Nach meinem Abitur hat mich die große Stadt gelockt, also bin ich nach Köln gezogen, wo ich Pädagogik studiert und in unterschiedlichen pädagogischen Bereichen gearbeitet habe.

Zum Beispiel war ich im familienentlastenden Dienst tätig, habe einige Jahre den offenen Kinderbereich eines Jugendzentrums der Stadt geleitet, habe Ferienmaßnahmen und Ferienreisen für Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderung organisiert und begleitet und einiges mehr.

 

Vor ein paar Jahren hat es mich wieder zurück in die schöne Eifel gezogen, wo ich seither wieder lebe und arbeite.

 

Bis zuletzt habe ich in der stationären Jugendhilfe gearbeitet und dort Jugendliche und junge Erwachsene in einer Wohngruppe betreut und begleitet.

 

Seit dem 01.06.2023 bin ich nun als Jugendpflegerin in der Verbandsgemeinde Gerolstein tätig und freue mich sehr darauf, viele neue Menschen kennenzulernen und neue Projekte, Erlebnisse und Abenteuer mit Euch / Ihnen zu erleben.

 

Als Jugendpflegerin bin ich vor allem Ansprechpartner bei Fragen und Problemen, die Kinder und Jugendliche der Verbandsgemeinde betreffen.

Darüber hinaus werde ich den Offenen Treff in Hillesheim ab dem 28.06.2023 wieder 2 Tage die Woche öffnen und betreuen und Ferien- und Freizeitprogramme und andere Angebote organisieren und durchführen.

 

Ich bin erreichbar

über das Haus der Jugend in Gerolstein. Tel.: 06591-5535

über die E-Mail-Adresse jugendpflege@gerolstein-hdj.de

bald über die 0151-70139947

oder vor Ort.

 

Der Offene Treff in Hillesheim ist ab dem 28.06.2023 wieder

mittwochs und donnerstags von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

 

 

Marion Michels


Was kann die Jugendpflege bieten...

ein paar beispiele